Kostenlos aber nicht umsonst – Unser Open Air ist eine Non-Profit Veranstaltung!

Weil wir mit diesem Open Air kein Geld verdienen wollen und darüber hinaus auch mit den Menschen feiern wollen, die sich normale Konzerte oder Festivals nicht leisten können, wird der Eintritt zum Open Air kostenlos sein. Geld kostet so ein Event natürlich trotzdem. Mieten für Toiletten, Bühne oder Anlage, weitere Kosten für Security, Werbung oder die Unkosten der Bands müssen schließlich trotzdem bezahlt werden.

Darum seid auch ihr gefragt, denn das Open Air wird sich vorrangig durch Spenden finanzieren. Dabei zählt jeder Cent. Ob ihr uns als Privatperson, Politische-Struktur oder Unternehmen unterstützen wollt, jeder Cent hilft uns.

Da wir nach ersten Einschätzungen derzeit von einem finanziellen Aufwand von mindestens 6000 – 8000€ ausgehen, werden wir in den nächsten Tagen an dieser Stelle ein Spendenkonto veröffentlichen. Wir bitten darum diesen Aufruf weiter zu leiten und, sofern es euch möglich ist, uns mit einer Spende zu unterstützen.

Sponsoring

Wir freuen uns auch über Firmen, die unser Konzert durch Sach- oder Geldspenden unterstützen wollen. Diesen können wir beispielsweise eine Spendenquittung über unseren gemeinnützigen Trägerverein ausstellen.